Zuckerkuchen.jpg

Zupfkuchen

Der Zupfkuchen heißt Zupfkuchen, weil traditionell die kleinen Streusel auf dem Kuchen mit der Hand heraus gezupft wurden. Der kakaohaltige Mürbeteigboden mit einer Quarkmasse und den kakaohaltigen Streuseln ist auch einer der „Lieblinge“ bei Kuchengenießern.

Bitte beachten Sie, dass unser Sortiment ständig wechselt, um Ihnen eine höchstmögliche Abwechslung zu bieten. Daher sind nicht alle Produkte jederzeit verfügbar.

Diese Produkte könnten Ihnen auch schmecken:

SCHLEMMERZUNGE>

SCHLEMMERZUNGE>