"DIE BESTEN DER STADT" MAGDEBURG

Scan0001.jpg

Wir wurden von TESTBILD und Statista mit dem Siegel "DIE BESTEN DER STADT" MAGDEBURG ausgezeichnet.

Dies wurde durch eine umfangreiche Kundenbefragung ermittelt. Wir freuen uns, dass wir zu den Besten in der Kategorie "Bäckerei" gehören.

Posted on April 10, 2018 .

Stendaler Landbäckerei erhält Preis für langjährige Produktqualität.

PreisderBesten_StendalerLandbaeckerei.jpg

DLG-Vizepräsident Dr. Diedrich Harms (links) überreichte den „Preis für langjährige Produktqualität“ an die Produktionsleiter Jörg Feurer und Renate Heiden.

Für nachhaltige Produktqualität wurde die Stendaler Landbäckerei aus Stendal jetzt von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum zehnten Mal mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet.

Die regelmäßige Qualitätsleistung des Unternehmens bei den Internationalen DLG-Qualitätsprüfungen für Brot überzeugte die Experten-Jury. Auf der Weltleitmesse für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, der Anuga FoodTec in Köln, überreichte DLG-Vizepräsident Dr. Diedrich Harms die Urkunde mit den Worten: „Wer sich einen Stammplatz im Warenkorb sichern will, muss langfristig durch Qualität überzeugen.“

"Der „Preis der Besten“ ist das Ergebnis unseres hohen Qualitätsstrebens und unser Ansporn, die Qualität auch weiterhin in den Fokus zu stellen.“ erklärt Andreas Bosse, Inhaber und Geschäftsführer der Stendaler Landbäckerei GmbH.

Seit vielen Jahren lassen Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft ihre Produkte freiwillig durch die Sachverständigen der DLG testen. Um dieses Qualitätsstreben nachhaltig zu fördern, vergibt die DLG den „Preis für langjährige Produktqualität“.

Unternehmen müssen fünf Jahre in Folge an den Internationalen Qualitätsprüfungen des DLG-Testzentrums Lebensmittel teilnehmen und pro Prämierungsjahr mindestens drei Prämierungen erzielen. Ab dem fünften erfolgreichen Teilnahmejahr wird der Betrieb mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet. Nimmt ein Hersteller in einem Jahr nicht teil oder erreicht nicht die erforderliche Anzahl an Prämierungen, verliert er seinen Anspruch auf die Auszeichnung.

Posted on April 9, 2018 .

Besuch vom Wirtschaftsminister

IMG_9512_kl.jpg

Am Montag, den 19. Februar konnten wir unseren Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann in unserem Haus begrüßen. Bei einem lockeren Gespräch wurden Themen wie kostenfreies Azubi-Ticket, Marketing für Backwaren, Unternehmensnachfolge und Entwicklung der Region angesprochen. Danach gab es selbstverständlich noch einen Rundgang durch unsere Backstube.

IMG_9516_kl.jpg
Posted on February 20, 2018 .

DLG würdigt Stendaler Landbäckerei Backwaren mit 5-mal Gold und 2-mal Silber

Wie auch in den letzten Jahren überzeugte die Stendaler Landbäckerei mit ihren Produkten in Sachen Qualität und Frische.

DLG_2018.jpg

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft ist eine Organisation der Agrar- und Ernährungswissenschaft, die Lebensmittel intensiv prüft und hochwertige Produkte, je nach erreichter Punktzahl, in den Stufen Bronze, Silber oder Gold prämiert. An der jährlichen DLG-Prüfung nehmen qualitäts- und zukunftsorientierte Unternehmen teil, um sich auf dem Markt bestmöglich zu positionieren. Auch die Stendaler Landbäckerei verfolgt diese Strategie schon seit Jahren und sichert sich so die Akzeptanz und das Vertrauen des Verbrauchers.

Die DLG-Qualitätsprüfung „Back-, Süßwaren und Getreidenährmittel“ findet jährlich in Frankfurt am Main statt und jedes Unternehmen in Europa, das Brote, Back- und Süßwaren oder Getreidenährmittel herstellt, kann seine Produkte dorthin einschicken und so von Experten der Wissenschaft und der Backwarenbranche beurteilen lassen. Der Wettbewerb garantiert produktspezifische und anerkannte Qualitätsstandards und neutrale Qualitätsbewertungen nach den aktuellsten wissenschaftlichen Methoden. Dabei gibt es festgelegte Richtlinien, an denen sich die Prüfer orientieren müssen.

Die diesjährigen Gold-Gewinner Bördekruste, Bördevollkorn, Konsumbrot, Landbäckerherzchen und Bördekrüstchen sowie die Silber-Sieger Bördekanten und unser Landbrot stellten sich einer Gruppe von mindestens drei Sachverständigen, die jedes einzelne Produkt nach seinem Aussehen, der Oberfläche, der Krusteneigenschaft sowie der Struktur und der Elastizität beurteilten. Ein besonderes Kriterium ist die sorgfältige Rohstoffauswahl, die optimale Verarbeitung und die Zubereitung der Backwaren.

Die Auszeichnungen unterstreichen, welchen hohen Maßstab die Stendaler Landbäckerei auf Qualität setzt und dabei doch weiter an Tradition und Handwerk anknüpft.

Die Medaillen sind das Lob für unsere hervorragende Arbeit und ein Versprechen an den Kunden für Qualität und Genuss.

Posted on January 31, 2018 .

Bestens qualifizierte Landbäcker-Azubis für die Verjüngungskur

Auch in diesem Jahr war es wieder soweit: Familie Bosse, Inhaber der Stendaler Landbäckerei GmbH, hieß am Montag, den 1. August 2017 erneut alle neuen Azubis herzlich Willkommen. „Insgesamt werden in diesem Jahr 27 junge Menschen ihre Ausbildung bei uns beginnen“ erklärt Andreas Bosse. Dabei handelt es sich um 19 Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk, sieben Bäcker/innen und einen Fachinformatiker. Damit wird die Stendaler Landbäckerei GmbH im Jahr 2017 nunmehr insgesamt 53 Jugendliche ausbilden.

Dass die Ausbildungsqualität der Stendaler Landbäckerei sehr gut ist, wurde schon mehrfach durch die IHK Magdeburg und den 2. Platz beim bundesweiten Wettbewerb „AusbildungsASS 2010“ bestätigt. So konnten wir in den letzten Jahren regelmäßig die Jahrgangsbeste im Beruf „Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk“ stellen.

 Gratulation und Anerkennung gelten natürlich auch all unseren Auszubildenden, die in diesem Jahr ihre Ausbildung mit guten Ergebnissen abschließen konnten. Bis auf eine Ausnahme konnten alle ausgelernten Azubis von uns übernommen werden und erhielten ihre Arbeitsverträge.

Posted on August 3, 2017 .

Tag der Berufe 2017

Heute ist der Tag der Berufe! Und so fanden sich bei uns einige interessierte Schüler und Schülerinnen ein, um sich ein Bild vom Beruf des Bäckers zu machen. Begleitet wurden sie dabei unter anderem von Markus Nitsch, dem Chef der Bundesagentur für Arbeit in Stendal. Nachdem wir unser Unternehmen und die Ausbildung vorgestellt hatten, sahen wir uns die Backstube etwas genauer an. Zum Schluss durfte sich noch jeder als Konditor bei der Dekoration von Gebäcken versuchen. Die Ergebnisse sahen schon ganz gut aus!

Posted on March 15, 2017 .

Anpfiff Berufsstart

Heute sind wir wieder auf der Suche nach neuen Azubis bei der Veranstaltung "Anpfiff Berufsleben" in der Anhalt-Arena in Dessau. Begeleitet wird die Messe durch ein Handball-Turnier :-)

Posted on February 1, 2017 .

Kundenmagazin in neuem Gewand!

Alles neu macht der Februar ;-).
Ab morgen erhalten Sie in unseren Filialen das brandneue, kostenlose Kundenmagazin. Wir haben auf Ihre Wünsche reagiert und ein paar Veränderungen vorgenommen. Es gibt jetzt beispielsweise wieder die Rubrik "Rezept", die schon von vielen Kunden vermisst wurde und für die Langeweile haben wir nun auch ein Kreuzworträtsel integriert. Außerdem haben wir am Layout gebastelt und hoffen, es gefällt Ihnen. Über ein paar Rückmeldungen wären wir sehr erfreut :-). Also morgen früh beim Brötchen holen gleich mitnehmen! Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

Posted on January 30, 2017 .

Wiedereröffnung im Waldstadt-Center Potsdam

Nach 7 Monaten Umbauphase ist es nun endlich geschafft und unsere Filiale im Potsdamer Waldstadt-Center erstrahlt in neuem Glanz! Heute feiern wir die große Wiedereröffnung und haben zur Feier des Tages tolle Angebote und ein leckeres Gewinnspiel für unsere Kunden!

Posted on January 23, 2017 .

Ausgezeichnet genießen: DLG prämiert Produkte der Stendaler Landbäckerei.

Das Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat jetzt die Stendaler Landbäckerei GmbH mit sechs Gold- und einer Silber-Medaille ausgezeichnet. Das Unternehmen erhielt die renommierten Auszeichnungen für die überzeugende Qualität und den hohen Genusswert seiner Produkte. So erhielten das „Bördekrüstchen“, das „Landbäckerherzchen“, die „Bördekruste“, das „Bördevollkorn“, das „Konsumbrot“ und das „Landbrot“ die Goldmedaille. Lediglich der „Bördekanten“ erhielt einen kleinen Punkteabzug und bekam die Silbermedaille.

Die Vielfalt an Backwaren bedingt, dass ausschließlich erfahrene Experten die DLG-Qualitätsprüfung durchführen können. Im Mittelpunkt der Prüfung steht die sensorische Analyse, die durch stichprobenartige Labor- sowie Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfungen ergänzt wird. Die Merkmale Aussehen, Geruch und Geschmack werden dabei je nach Produktgruppe noch durch spezifische Merkmale ergänzt und zwar um Oberflächen- und Krusteneigenschaften, Lockerung und Krumenbild, Struktur und Elastiziät sowie Kaueigenschaften.

Das DLG-Testzentrum ist führend in der Qualitätsbewertung von Lebensmitteln und akkreditiert nach internationalen Normen. Getestete Produkte, die die hohen DLG-Qualitätskriterien erfüllen, erhalten die Auszeichnung „DLG-prämiert in Gold, Silber oder Bronze“.

 „Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis. Es freut uns, dass wieder alle eingereichten Produkte eine Medaille erhalten haben. Besonders stolz sind wir, dass unser neues „Konsumbrot“, welches in diesem Jahr das erst Mal zur DLG-Prüfung ging, auf Anhieb eine Goldmedaille erreichte.“, so Andreas und Roswita Bosse, Inhaber und Geschäftsführer der Stendaler Landbäckerei GmbH. 

 

Posted on January 5, 2017 .